Referentin: Corinna Vosse

Corinna Vosse steht wie andere VÖÖ-Mitglieder gerne für Vorträge zur Verfügung. Kontaktdaten auf der Seite Der Vorstand.

Vortragsthemen u.a.

  • Regionalwirtschaft als Basis nachhaltiger Ökonomie
  • Denk- und Praxisansätze für eine Postwachstumsökonomik
  • Initiativen und Institutionen – Bedingungen für nachhaltiges Wirtschaften
  • DIY und Selbermachen – Anknüpfungspunkte für nachhaltige Konsumpraktiken

bisherige Vorträge (Auswahl)

  • 2014: Vernetzen, teilen, tauschen in der Stadt. Tagung „Modelle gelebter Nachhaltigkeit“ des Global Ecovillage Network of Europe, Berlin.
  • 2014: Suffizienz als Strategie zur Senkung des Energieverbrauchs im Wohnbereich. Berliner Energietage 2014. Berliner ImpulsE, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung u.a.
  • 2013: Nachhaltige Entwicklung lokal implementieren – zur Beziehung von Steuerungsherausforderung und -instrumentarium. Tagung der DGS-Sektion Umweltsoziologie. Halle.
  • 2012: Art Professions and Economic Practice. Präsentation: On the Financing of Art. Conference of Frankfurt School of Finance & Management (FS) and European Academy of Cultural Affairs (EACA), Frankfurt.
  • 2011: Strategies of informal consumption and their relevance for sustainable development. Präsentation: 3rd German Environmental Sociology Summit, Frankfurt.
  • 2010: Was macht Kultur ohne Geld? Sie wird zur Kulturwirtschaft. Präsentation: Kultur und Kulturpolitik in den Städten der Bundesrepublik 1945-2010. Tagung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Gelsenkirchen.

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • 2015: Nutzen, was da ist. In: Contraste 14, September 2015.
  • 2014: Self providing as a catalyst of sustainable consumption. In: Bammé, Arno / Getzinger, Günter (Eds.): Yearbook 2013 of the Institute for Advanced Studies on Science, Technology and Society. Munich / Vienna: Profil-Verlag.
  • 2014: Suffizienz als Strategie zur Senkung des Energieverbrauchs im Wohnbereich. In: Energiewirtschaftliche Tagesfragen „et“; 10/2014, Essen. S. 16-18.
  • 2014: Mehr als nur weniger. Suffizienz als Leitidee für eine ökologisch verträgliche Ernährungskultur. In: SOZIOkultur. Prinzipien – Praxis – Perspektiven. 97, 3/2014.
  • 2014: Teil einer weltweiten Bewegung. In: Stiftung Bürgermut (Hg.): Gutes einfach verbreiten. Handbuch für erfolgreichen Projekttransfer. S. 68-73.
  • 2014: New Economic Practice in Creative Scenes – Crowdfunding and Coworking. In: Ditachmair, Philipp (Ed): Cultural Policy and Management Yearbook: Cultural Change-makers. Istanbul. S. 73-79.
  • 2013: Do-It-Yourself und Nachhaltiger Konsum – Selbermachen im Bedeutungswandel. In: Forschungsjournal Soziale Bewegungen. Jg 26, Nr. 1, Januar 2013, S. 90-95.
  • 2012: Kann ich hier mitmachen? – Kulturproduktion und -rezeption im Kontext von Erwerbsarbeitswelt (mit Dieter Haselbach). In: Bekmeier-Feuerhahn, Sigrid et.al (Hg): Zukunft Publikum. Jahrbuch für Kulturmanagement 2012. Bielefeld: transcript. S. 139-152.
  • 2012: Neue Rahmenbedingungen, alte Förderschemata – Gibt es einen lock-in städtischer Kulturpolitik? In: Ditt, Karl & Obergassel, Cordula (Hg.): Vom Bildungsideal zum Standortfaktor. Städtische Kultur und Kulturpolitik in der Bundesrepublik. Paderborn: Verlag Schöningh. S. 319-332.
  • 2012: Kunst-Stoffe – Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien: Nutzen, was da ist. In: Magazin Kulturelle Bildung Nr. 9 „Kulturelle Bildung für Nachhaltige Entwicklung“.
  • 2012: Nachhaltige Entwicklung als Gestaltungsherausforderung in Kulturbetrieben. In: KM Kultur und Management im Dialog. Nr. 64, Februar 2012, S. 37-41.
  • 2011: Werterfahrungen beim Selbermachen. Wie praktizierte Eigenproduktion nachhaltigen Konsum befördert. Forschungsbericht für: Spectro gemeinnützige Gesellschaft für wissenschaftliche Forschung GmbH. Graz.
  • 2011: Sustainable consumption beyond the market. Relevance and perspective of informal consumption in the context of environmental change. In: Hofstätter, Birgit & Getzinger, Günter (Hg.): Proceedings of the 10th Annual IAS-STS Conference on Critical Issues in Science and Technology Studies, 3. und 4. Mai 2011 (CD-ROM). Graz: IFZ Eigenverlag.
  • 2010: Initiative für ökologische Kunstpädagogik. In: BDK-Mitteilungen des Fachverbandes für Kunstpädagogik. Nr. 3 / 2010.
  • 2009: Social Entrepreneurship und politische Koordinierung. In: Henkel, Marianne et al (Hg.): Social Entrepreneurship – Status Quo 2009 (Selbst)Bild, Wirkung und Zukunftsverantwortung: Tagungsband. Berlin HUB, 16. und 17. Juni 2009. S. 35 – 42.
  • 2008: Neue Steuerungsformen kultureller Infrastrukturentwicklung. Zustandekommen und Verlauf kulturpolitischer Prozesse am Beispiel ausgewählter Projektentwicklungen in Berlin. Saarbrücken: VDM.