Vorlesung „Postwachstumsökonomik“ von Gerhard Scherhorn

Erste WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen denken und forschen über die Möglichkeiten einer Wirtschaft ohne Wachstum. Wir freuen uns daher sehr, dass kritische Wirtschaftswissenschaftlerinnen an der Universität Bayreuth die Vorlesung zum Thema „Postwachstumsökonomik“ des VÖÖ-Vorstandsmitgliedes Prof. Dr. em. Gerhard Scherhorn in ihre Ringvorlesung Plurale Ökonomik integriert haben. Sie steht nun kostenlos im Netz zur Verfügung!

https://www.youtube.com/watch?v=CY1Th4wXcUo

Die Ringvorlesung wurde vom AK Plurale Ökonomik im Winteresemester 2012/13 an der Universität Bayreuth organisiert.