Review-Prozess der VÖÖ Discussion Papers

VÖÖ Discussion Paper können beim Vorstand der VÖÖ eingereicht werden, kontaktieren Sie uns gerne. Senden Sie uns ein formatiertes PDF oder Word-Dokument. Im Falle einer Veröffentlichung muss ein Word- oder Latex-Dokument zur Verfügung gestellt werden.

Vor der Veröffentlichung wird ein interner Review-Prozess durchgeführt. Hält der Vorstand Inhalt und Form der Einreichung für geeignet, haben alle Mitglieder vier Wochen lang die Möglichkeit, Kommentare und Rückmeldungen an den Autor zu geben. Im Mitglieder-Review geht es um Unterstützung, das Papier noch besser zu machen. Gewünscht sind also inhaltliche Kommentare, Hinweise auf bisher unzureichend begründete Schlüsse, Literaturempfehlungen usw.

Sollte sich dabei herausstellen, dass bei einem Papier große Lücken bestehen oder es dem Stand der Forschung widerspricht ohne diese zu diskutieren, ist es möglich, dass Autor/Autorin oder Vorstand von einer Veröffentlichung absehen.