Jahrestagung 2015: „Wege in die Postwachstumsökonomie“

Die VÖÖ widmet ihre Tagungsreihe „Perspektiven einer Wirtschaft ohne Wachstum“ jedes Jahr einem Baustein der Postwachstumsökonomie. Im Jahr 2015 trägt sie den Titel „Wege in die Postwachstumsökonomie“.

>> Einladungstext und Anmeldung
>> Tagungsflyer
>> Anreise

Programm

Freitag, 9. Oktober 2015

Tagung, 13:30 – 20:00 Uhr.

Ort: Aula, Campus Haarentor, Ammerländer Heerstraße 69, 26129 Oldenburg.

13:30 Uhr Anmeldung
14:00 Uhr Eva Lang:
Begrüßung
14:15 Uhr Oliver Richters: „Ökologische Makroökonomik – ein Bericht von der ESEE-Tagung in Leeds
15:00 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr Andreas Siemoneit:
„Effizienzkonsum als ‚Missing Link‘ einer gesellschaftlichen Wettbewerbs-Spirale“ (Folien, PDF, 300 kB)

Dirk Posse:
„Unternehmen in einer Postwachstumsgesellschaft“ (Folien, PDF, 3.7 MB, vgl. auch die Buchankündigung)

16:30 Uhr Kaffeepause
17:00 Uhr Die Degrowth-Bewegung: Kritische Nachlese zur Leipziger Degrowth-Tagung 2014 und ihrer Nachfolgeprojekte
18:30 Uhr Abendessen
20:00 – 21:30 Uhr: Öffentliche Abendvortrag
PD Dr. Irmi Seidl: „Bedeutung von gesellschaftlichen Institutionen auf dem Weg in eine Postwachstumsgesellschaft“

anschließend: Diskussion
Ort: Aula, Campus Haarentor, Ammerländer Heerstraße 69, 26129 Oldenburg.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ringvorlesung zur Postwachstumsökonomie statt.

Samstag, 10. Oktober 2015

Mitgliederversammlung der VÖÖ, 9:00 – 11:00 Uhr

Ort: Gebäude A5, Raum 056, Campus Haarentor, Ammerländer Heerstraße.
Anschließend Kaffeepause

Tagung, 11:30 – 22:00 Uhr.

Ort: Aula, Campus Haarentor, Ammerländer Heerstraße 69, 26129 Oldenburg.

11:30 Uhr Corinna Vosse & Dieter Haselbach: „Suffizienzpolitik.“ (Folien, PDF, 28 kB)

Daniel Constein: „Weniger haben wollen dürfen – Wie lässt sich Suffizienz fördern?“ (Skript, PDF, 240 kB; Präsentation, PDF, 212 kB)

Jonathan Barth: „Die Notwendigkeit einer pluralen Ökonomik für die wachstumskritische Forschung“

Steffen Lange: „Makroökonomische Konzepte einer Postwachstumsökonomie“ (Folien, PDF, 1 MB)

13:00 Uhr Mittagessen. Ort: Aula
14:30 Uhr Open Space
16:30 Uhr Kaffeepause
17.00 Uhr Vorstellung der Ergebnisse aus dem Open Space
17.45 Uhr Verleihung des Christiane Busch-Lüty Förderpreises an Tilman Santarius mit anschließendem Sektempfang
19.00 Uhr gemeinsames Dinner und Ausklang inkl. künstlerischer Überraschung

Sonntag, 11. Oktober 2015

Gemeinsames Frühstück / Brunch, ab 9 Uhr bis spätestens 13 Uhr

Im Café Grünstreifen (Speisekarte), 600 m vom Hauptbahnhof entfernt.