Öffentliche Auftaktveranstaltung

„Geld, Wachstum, Verschuldung, Finanzchaos – wer blickt noch durch?“

Diskussion mit


Foto: Boris Woynowski, CC-BY-SA
  • Prof. Dr. Margrit Kennedy (Expertin für Regiogeld, Autorin von „Occupy Money“)
  • Dirk Müller (Finanzethos GmbH)
  • apl. Prof. Dr. Helge Peukert (Finanzwissenschaft und Finanzsoziologie)
  • Prof. Dr. Harald Spehl (Volkswirtschaftslehre, Regionalökonomie)

Moderation: Prof. Dr. Dirk Löhr (Umwelt-Campus Birkenfeld)

Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit „Studium generale“ der Universität Freiburg durchgeführt.

Videomitschnitt der Podiumsdiskussion

Zusammenfassung (16 min.)

Teil 1

Teil 2

Aufnahme durchgeführt durch die rasende Reporterin.