Sommerakademie

Seit 2015 veranstaltet die VÖÖ jedes Jahr zusammen mit der Akademie für Suffizienz und weiteren Kooperationspartnern eine Sommerakademie. Das Format bietet Arbeitsraum für Forschende und PraktikerInnen, die sich mit den Herausforderungen einer Ökonomie und Lebenswelt jenseits des Wachstums beschäftigen.

Das Thema der Sommerakademie 2015 war „Wie gelangt Postwachstum in die Mitte der Gesellschaft?“. 2016 haben sich die Teilnehmer mit dem Thema „Postwachstum – viel Wind und wenig Bewegung?“ befasst.

Die dritte Sommerakademie findet vom 28. August – 1. September 2017 statt. Interessierte bewerben sich bis zum 7. Mai 2017 auf die Ausschreibung.