Preisverleihung 2006

Im Rahmen der Jubiläumstagung der VÖÖ wurden am Donnerstag, den 4. Mai 2006, in Heidelberg die Preisträger des Kapp-Forschungspreises und des Sonderpreises der Selbach-Umwelt-Stiftung ausgezeichnet.
>> Pressemitteilung

Die übergeordnete Fragestellung lautete: Die kulturelle Dimension von Nachhaltigkeit.

Der Ökonom Niko Paech erhielt den mit 5.000 Euro dotierten Kapp-Forschungspreis für seine von der Universität Oldenburg angenommene betriebswirtschaftliche Habilitationsschrift „Nachhaltiges Wirtschaften jenseits von Innovationsorientierung und Wachstum – Eine unternehmensbezogene Transformationstheorie“.
>> Zusammenfassung N. Paech

Der Umweltwissenschaftlerin Bianca Borowski wurde der mit 2.500 Euro dotierte Sonderpreis der Selbach-Umwelt-Stiftung für ihre an der Universität Lüneburg verfasste Diplomarbeit „Die Bedeutung der Dimension Zeit für eine nachhaltige Viehwirtschaft – Konzepte, Praxiserfahrungen und Perspektiven“ verliehen.
>> Zusammenfassung B. Borowski