Vor wenigen Monaten hat der oekom-Verlag seine Crowdpublishing-Plattform oekom crowd (https://www.oekom-crowd.de) ins Leben gerufen. Mit Unterstützung der LeserInnen sollen so Publikationen zu Themen der Nachhaltigkeit ermöglicht werden, die sonst nicht umgesetzt werden könnten.
Auf zwei Bücher, die im engeren Themenspektrum der VÖÖ zu verorten sind, wollen wir hier hinweisen: Unser letzjähriger CBL-Preisträger Tilman Santarius und sein Kollege Steffen Lange diskutieren in „Smarte grüne Welt“ die Potenziale und Risiken der Digitalisierung: Ist der Megatrend ein Hoffnungsträger auf dem Weg in eine Postwachstumsgeselschaft oder ein Brandbeschleuniger ökologischer Zerstörung?
Der Erziehungswissenschaftler Thomas Vogel publiziert den Titel „Mäßigung. Über eine alte Tugend und ihre Zukunft“, der das Thema Suffizienz um eine anthropologische Perspektive erweitert: Ist der Mensch überhaupt in der Lage, sich zu beschränken und wenn ja, unter welchen Bedingungen?
Durch eine Vorbestellung ermöglichen Sie die Publikation dieser Bücher.

 

Kommentare sind geschlossen